Wie funktioniert MedyFI?

Fahrtunternehmen erhalten Zugang zu einem Auftrags- und Management-Portal, worüber sie Fahrtanfragen, von Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Privat-User über die MedyFi-App, mit allen notwendigen Informationen zur Abhol- und Absetzzeit, Allgemeine Informationen und vieles mehr, erhalten.

Mit nur wenigen Klicks sind alle Informationen an Ihre Fahrer, welche wiederum mit der MedyFi-Driver-App ausgestattet sind, weitergeleitet.

Nach Ankunft der Fahrer am Zielort werden ggf. Patienten, Fahrunternehmen und Krankenhaus benachrichtigt, sodass der Patient einsteigen kann.

Nach Beendigung der Fahrt haben Patienten die Möglichkeit (wenn kosten entstehen) in Bar oder Digital u.a. per PayPal zu bezahlen und erhalten anschließend eine digitale Quittung.

Was unterscheidet MedyFi von anderen Lösungen?

MedyFi bietet nicht nur ein Dispositions-Management, vielmehr verbinden wir Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Fahrtunternehmen und Privatpatienten digital miteinander und versuchen den gesamten Krankenfahrtenprozess für alle Beteiligten zu verbessern. Angefangen bei den

Krankenhäusern und den Pflegeeinrichtungen, indem wir die Geschwindigkeit der Auftragsübermittlung und das Management verbessern, aber auch für eine Reduzierung des Telefontraffics und somit die Leitung für Wichtigeres frei bekommen und gleichzeitig für eine Entlastung des Pflegepersonals sorgen.

Über die Verbesserung der Fahrtunternehmen und Ihrer Fahrer durch Schulungen und Seminare, eine 24/7 Erreichbarkeit, auch weniger Telefontraffic bzw. weniger Callcenter, eine Möglichkeit zur Einsicht von Statistiken uvm.

Bis hin zu Privatusern, die künftig Fahrten für Ihre Angehörigen per App oder Webseite buchen können wodurch lästiges Telefonieren entfällt und der User eine direkte Auskunft über Preise, Ankunftszeiten, Reichweiten und vieles mehr erhält.

Was bringt MedyFi dem Fahrtunternehmen?

1.Kundengewinnung

  • Durch unsere MedyFi-App können nun auch Privat-User für ihre Angehörigen Fahrtanfragen an Sie versenden, so erhalten Sie On-Top Patienten und entlasten gleichzeitig passiv das Pflegepersonal.

2.Effizienz und Entlastung des Personals

  • Die Tatsache, dass Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen die Daten nun per Buchungsportal mit allen notwendigen Informationen an Sie weiterleiten, führt dazu, dass Sie keine Daten mehr in Ihr vorhandenes System eintragen, sondern nur noch mit wenigen Klicks an Ihre Fahrer weiterleiten können.
  • Weniger Callcenter mehr Digital. Fahrtanfragen gehen nun digital ein, dass heißt für Sie und Ihr Personal, weniger telefonieren und einfach nur mit wenigen Klicks managen.

3.Marktvorteile durch Digitalisierung

  • Stechen Sie hervor, indem Sie nun Aufträge zusätzlich digital von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen erhalten.

4. Statistiken

  • * Ihre Fahrer erhalten die MedyFi-Fahrer-App für Navigation, Notfälle, Informationsübermittlung uvm.
  • * Erhalten Sie Einblicke in umfangreiche Statistiken

Funktioniert MedyFi auch zu meinen laufenden Verträgen?

Ja, MedyFi kann als Zusatz zu Ihren schon laufenden Verträgen genutzt werden.

Muss ich Buchungen mit MedyFi auslösen bzw. annehmen?

Nein, das Buchungsportal sowohl für Fahrtunternehmen als auch für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen kann optional als Zusatz benutzt werden.

Welche Daten werden vom Krankenhaus an das Fahrtunternehmen übermittelt?

Es werden alle Daten übermittelt die Notwendig sind, um einen genauen Transport für Fahrer und Patient zu gewährleisten und damit auch keine Information ausbleibt, gibt es zusätzlich ein allgemeines Notizfeld.

Gibt es eine Testversion?

Für Fahrtunternehmen bieten wir eine 30 tägige Testversion an. Es ist anzumerken, dass Fahrtanfragen so lange nichts kosten, bis Sie von den Fahrtunternehmen angenommen werden. Somit kann MedyFi bis zur Annahme des Auftrags parallel ohne kosten laufen.

Wie funktioniert MedyFI für Privatuser ?

Privatuser, angehörige Pflegebedürftiger und optional Pflegepersonal können über eine App oder dem Webportal, Fahrtanfragen an Fahrtunternehmen in ihrer Nähe senden, und erhalten sofort eine ungefähre Auskunft über die Fahrtkosten, ohne vorher telefonisch nachfragen zu müssen.

Privatuser, angehörige Pflegebedürftiger und optional Pflegepersonal können über eine App oder dem Webportal, Fahrtanfragen an Fahrtunternehmen in ihrer Nähe senden, und erhalten sofort eine ungefähre Auskunft über die Fahrtkosten, ohne vorher telefonisch nachfragen zu müssen.

Nach Bestätigung der Fahrtanfrage durch das Fahrtunternehmen, erhalten die App-User eine Mitteilung und der Fahrer wird anschließend beauftragt.

Nach Beendigung der Fahrt haben Sie die Möglichkeit (wenn kosten entstehen) in Bar oder Digital u.a. per PayPal zu bezahlen. Sie erhalten anschließend eine digitale Quittung.

Was bringt MedyFi dem Privatuser?

1. Kein Telefonieren

  • Keine Lust zu Telefonieren? Kein Problem, schicken Sie einfach Fahrtanfragen über die MedyFi-App an das nächste Fahrtunternehmen. Sie erhalten anschließend alle notwendigen Informationen des Transportverlaufs auf Ihr Smartphone.

2. Clever und schnell

  • * Wenn Fahrunternehmen nach Ablauf einer kurzen Frist nicht reagieren oder aufgrund zu hoher Auftragslage ablehnen, erhält das nächste Fahrtunternehmen in Ihrer Nähe den Auftrag.
  • * Diese Automatisierung führt dazu, dass möglichst immer ein Fahrer verfügbar ist, wodurch unnötige Wartezeiten vermieden werden.

3. Transparenz der Fahrtkosten, Fahrtzeiten uvm

  • Ungefähre Fahrtkosten, Ankunftszeiten und weitere Daten werden noch vor Übermittlung des Auftrags kalkuliert, somit haben Sie immer einen Überblick.

4. Qualifizierte Fahrtunternehmen und Sicherheit

  • Wir achten darauf, dass unsere Partner bestimmte Kriterien erfüllen um Ihnendas bestmögliche Fahrerlebnis zu bieten.
  • Fahrpersonal erhalten Schulungen und Seminare.
  • Die Fahrer-App als auch die Privat-User-App haben einen Notfallbutton integriert, der nach Betätigung bis zu 3 ausgewählten Notfallkontakten eine Nachricht, mit Standortdaten und Möglichkeit zur Kontaktaufnahme, sendet.

Gibt es eine Testversion?

Privatuser können unsere MedyFi-App im Apple-Store und Google-Play-Store jederzeit kostenlos herunterladen

Wie funktioniert MedyFI für Krankenhäuser?

Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen erhalten Zugang zum Admin- und Abteilungsportal. Der Admin dient als Registrierungsportal für die jeweiligen Abteilungen.

Die Abteilungen buchen über das Web-Portal in wenigen Sekunden einen Transport- Auftrag, bei denen alle eingetragenen Informationen anschließend direkt im Auftragsportal des mit Ihnen verbundenen Fahrtunternehmens landen.

Anschließend muss das Fahrtunternehmen die Informationen nur noch mit wenigen Klicks an ihre Fahrer weiterleiten. So gehen keine Informationen verloren.

Reagiert das Fahrtunternehmen nach Ablauf einer festgesetzten Frist nicht auf die Anfrage oder lehnt diese ab, wird automatisch das nächste Fahrtunternehmen kontaktiert.

Was unterscheidet MedyFi von anderen Lösungen?

MedyFi bietet nicht nur ein Dispositions-Management, vielmehr verbinden wir Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Fahrtunternehmen und Privatpatienten digital miteinander und versuchen den gesamten Krankenfahrtenprozess für alle Beteiligten zu verbessern. Angefangen bei den

Krankenhäusern und den Pflegeeinrichtungen, indem wir die Geschwindigkeit der Auftragsübermittlung und das Management verbessern, aber auch für eine Reduzierung des Telefontraffics und somit die Leitung für Wichtigeres frei bekommen und gleichzeitig für eine Entlastung des Pflegepersonals sorgen.

Über die Verbesserung der Fahrtunternehmen und Ihrer Fahrer durch Schulungen und Seminare, eine 24/7 Erreichbarkeit, auch weniger Telefontraffic bzw. weniger Callcenter, eine Möglichkeit zur Einsicht von Statistiken uvm.

Bis hin zu Privatusern, die künftig Fahrten für Ihre Angehörigen per App oder Webseite buchen können wodurch lästiges Telefonieren entfällt und der User eine direkte Auskunft über Preise, Ankunftszeiten, Reichweiten und vieles mehr erhält.

Was bringt MedyFi dem Krankenhaus?

1.MedyFi als Qualitätssiegel für professionelle Krankenfahrten.

Unsere Partner erfüllen Voraussetzungen zur Einhaltung hohe Qualitätsstandards zu denen unter anderem folgende gehören:

  • * 24/7 Erreichbarkeit durch unser System.
  • * Pünktlichkeit
  • * Verbesserung der Qualität des Fahrpersonals durch ggf. Coachings, Schulungen und Seminare.
  • * Fahrer können von Privatusern über unsere MedyFi-App bewertet werden was als Ansporn dient besser zu werden.
  • 2. Flexibilität durch bessere Erreichbarkeit der Fahrtunternehmen

    • Machen Sie sich keine Gedanken mehr, ob das Fahrtunternehmen erreichbar ist oder nicht. MedyFi-Partner sind 24/7 erreichbar, alle Buchungen des Krankenhauses landen unabhängig von Tag und Uhrzeit im Buchungsportal der Fahrtunternehmen.

    3. Schnelleres Buchen von Krankenfahrten / weniger Telefontraffic / weniger Callcenter

    • * Weniger Telefontraffic und somit freie Leitungen für Wichtegeres.
    • * Aufträge sind deutlich schneller übermittelt. In ca. 30 Sekunden ist ihr Auftrag wie in Stein gemeiselt im Auftragsportal des Fahrtunternehmens. Das ist ungefähr die Zeit, die man ggf. in der Telefonschleife verbringt (ohne Informationen ausgetauscht zu haben)

    4. Weniger Arbeit durch Automatisierung

    • Ihre Fahrtanfragen werden an Firmen, die Sie priorisieren weitergeleitet, wenn diese innerhalb einer Frist nicht reagieren oder ablehnen, erhält die nächste Firma der Rangfolge den Auftrag. Somit entfällt lästiges Hinterhertelefonieren für das Personal, sollte eine Firma absagen, nicht erreichbar- oder ausgebucht sein.

    5. Keine Installation, keine Vermittlungspflicht, optionaler Zusatz zu laufenden Verträgen

    • MedyFi als Lösung kann optional zu Ihren schon laufenden Verträgen genutzt werden. Es besteht kein Zwang, Anfragen nur an unsere Partner zu vermitteln. Entscheiden Sie selbst, was für Ihre Firma am besten ist.

    Was ist, wenn ich vorhandene Patientendaten habe?

    Das MedyFi Webportal bietet die Möglichkeit Ihre vorhandenen Patientendaten in Form einer Excel-Tabelle zu importieren.

    Funktioniert MedyFi auch zu meinen laufenden Verträgen?

    Ja, MedyFi kann als Zusatz zu Ihren schon laufenden Verträgen genutzt werden.

    Muss ich Buchungen mit MedyFi auslösen bzw. annehmen?

    Nein, das Buchungsportal sowohl für Fahrtunternehmen als auch für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen kann optional als Zusatz benutzt werden.

    Welche Daten werden vom Krankenhaus an das Fahrtunternehmen übermittelt?

    Es werden alle Daten übermittelt die Notwendig sind, um einen genauen Transport für Fahrer und Patient zu gewährleisten und damit auch keine Information ausbleibt, gibt es zusätzlich ein allgemeines Notizfeld.

    Gibt es eine Testversion?

    Da Medyfi für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen kostenlos ist, kann unser Buchungsportal nach vorheriger Absprache jederzeit benutzt werden.

    Besitzt MedyFi Fahrzeuge?

    MedyFi dient als Bindeglied zwischen Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Fahrtunternehmen und Pirvatusern. Wir dienen somit lediglich als clevere Lösung zur Vermittlung von Krankenfahrten an Fahrtunternehmen, welche Voraussetzungen zur Einhaltung hoher Qualitätsstandards erfüllen müssen.